SYR AnschlussCenter 3228 All-in-One+ Plus Connect 3228.15.015

  • SYR
  • 322815015
  • 4017905279710
855,00 €

Inhalt: 1,000 Stück (855,00 € / Stück)


Alle Preise inkl. MwSt.

Bestellware
Lieferzeit: 10-15 Werktage

Kein Versand vom 24.06. bis 05.07.24 !
Weitere Informationen finden Sie am Ende dieser Seite
.

Versandart: Paketware


Stück

Das All-in-One+ Connect ist ein Alleskönner: mit vollautomatischer Heizungsüberwachung... mehr
Produktinformationen "SYR AnschlussCenter 3228 All-in-One+ Plus Connect 3228.15.015"

Das All-in-One+ Connect verfügt über integriertes WLAN und ist mit der SYR App über Smartphone und Tablet oder über den PC steuer- und kontrollierbar

Das All-in-One+ Connect ist ein Alleskönner: mit vollautomatischer Heizungsüberwachung und -befüllung, Messen der Leitfähigkeit und Leckageschutz für die Heizungsanlage. Das All-in-One+ Connect verfügt über integriertes WLAN und ist mit der SYR App über Smartphone und Tablet oder über den PC steuer- und kontrollierbar.

Anwendungsbereich:

Vollautomatische Befüllung nach DIN EN 1717 von geschlossenen Heizungsanlagen mit enthärtetem (HWE), vollentsalztem (HVE) oder Wasser zur pH-Wert-Stabilisierung (HVE Plus) entspricht VDI 2035/I und DIN EN 1717. Das All-in-one+ Connect unterbricht automatisch den Befüllvorgang, wenn die Kapazität der Kartusche erschöpft ist. So ist sichergestellt, dass immer mit behandeltem Wasser gefüllt wird. Der Leckageschutz verhindert eine unkontrollierte Befüllung der Heizungsanlage.

Ausführung:

Das All-in-one+ Connect besitzt einen HWS-Flansch mit ausgangsseitigem Rückflussverhinderer und Absperrung, Leitfähigkeitsmesssensoren, Drucksensoren, eine Verschneidung, einen Systemtrenner BA, einen Druckminderer, ein Verschneideventil und zwei Entleerungsventile. Das All-in-one+ Connect kann mit dem Anschluss-Set (3228.00.001 - nicht im Lieferumfang enthalten) sowohl für eine Heizungswasserenthärtung, Vollentsalzung oder für eine Vollentsalzung mit pH-Wert Stabilisierung verwendet werden. Maßgeblich ist die Wahl der Kartusche. Die jeweiligen Kartuschen sind wieder befüllbar und in den Größen 2,5, 4, 7, 14 und 30 Litern erhältlich.

Das All-in-One Plus Connect ist WLAN-fähig und über die SYR-App steuerbar.

Werkstoffe:

Die Funktionsteile sind aus hochwertigem Kunststoff hergestellt. Das Gehäuse und die innen liegenden Kunststoffteile bestehen aus schlagfestem Thermoplast, die Gummiteile aus alterungsbeständigen Elastomeren. Bei allen weiteren Funktionsteilen wird eine entzinkungsbeständige Messing- bzw. Rotguss-Legierung und nicht rostender Stahl verwendet. Die verwendeten Materialien entsprechen den anerkannten Regeln der Technik.

Einbau:

Das All-in-one+ Connect wird vor der Heizungsanlage installiert und muss gut zugänglich sein. Die jeweiligen Kartuschen werden mit dem Anschluss-Set (3228.00.001) verschraubt. Bei der 14- und 30 Liter-Kartusche ist ein Standfuß im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten:

  • Betriebsdruck Systemtrenner BA: max. 10 bar
  • Betriebsdruck AnschlussCenter: max. 6 bar
  • Betriebstemperatur Systemtrenner BA: max. 30 °C (eingangsseitig), max. 65 °C (ausgangsseitig)
  • Betriebstemperatur AnschlussCenter: max. 30 °C
  • Ausgangsdruck: 1 - 5 bar (Werkseinstellung 1,5 bar)
  • Medium: Trinkwasser
  • Füllleistung: 0,5 m3/h (0,3 m3/h bei Verwendung der 2,5-Liter-Kartusche)
  • Spannung Netzteil: 9V DC
  • Batterien: 4 x LR06
  • Einbaulage: Hauptachse waagerecht
  • Hersteller: SYR
  • Artikelnummer: 3228.15.015

Aufbau des AnschlussCenter (Abb. 3):

  • 1. Steuerung komplett
  • 2. Not-Auf Schlüssel
  • 3. Druckminderer-Patrone
  • 4. Schalen
  • 5. Anschluss-Flansch
  • 6. Leitwertsensor Ausgang
  • 7. Drucksensor Eingang
  • 8. Drucksensor Ausgang
  • 9. Verschneidung
  • 10. Entnahmeventil Eingang
  • 11. Entnahmeventil Ausgang
  • 12. Leitwertsensor Eingang
  • 13. Systemtrenner STBA
  • 14. Blende

Lieferumfang:

  • Steuerung
  • Anschluss-Flansch mit Verschraubungen
  • 2 x Gewindetülle DN 15 (1/2" AG), 2 x Mutter, 2 x Dichtung
  • Batterie
  • Netzstecker
  • Gehäuse mit Sensoren
  • Verschneideventil
  • Druckminderer
  • Systemtrenner BA
  • Dämmschale
  • Wassermessbesteck
  • Schnellstart-Anleitung
  • Bedienungs- und Wartungsanleitung (siehe SYR Homepage)

Hinweis zur Montage:

Vor der Installation ist die Rohrleitung sorgfältig durchzuspülen. Das All-in-one+ Connect muss spannungsfrei und unter Beachtung der Flussrichtung (Pfeil auf dem Gehäuse) in die Leitung eingebaut werden.

Zur Heizungswasserbehandlung mit dem SYR Kartuschensystem das Anschluss-Set zwingend mitbestellen (Artikelnummer 3228.00.001).

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Batterieentsorgung.

Produktart: Anschlusscenter
Anwendungsbereich: Enthärtung, Entsalzung
Zuletzt angesehen