Probenahmeventile

In öffentlichen Gebäuden sind einmal jährlich Untersuchungen auf Legionellen vorgeschrieben (TrinwV §§4, 14 (6) und 19 (7) in Verbindung mit Anlage 4). Im DVGW Arbeitsblatt W551 werden die Probenahmestellen zur Ermittlung der Kontamination eines Trinkwassersystems durch Legionellen näher definiert. Ein Probenahmeventil erleichtert diese Überprüfung.

Marke, Typ oder Artikel nicht gefunden? Kontaktformular

In öffentlichen Gebäuden sind einmal jährlich Untersuchungen auf Legionellen vorgeschrieben (TrinwV §§4, 14 (6) und 19 (7) in Verbindung mit Anlage 4). Im DVGW... mehr erfahren »
Fenster schließen
Probenahmeventile

In öffentlichen Gebäuden sind einmal jährlich Untersuchungen auf Legionellen vorgeschrieben (TrinwV §§4, 14 (6) und 19 (7) in Verbindung mit Anlage 4). Im DVGW Arbeitsblatt W551 werden die Probenahmestellen zur Ermittlung der Kontamination eines Trinkwassersystems durch Legionellen näher definiert. Ein Probenahmeventil erleichtert diese Überprüfung.

Marke, Typ oder Artikel nicht gefunden? Kontaktformular

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Probenahmeventil Rotguss DN 8 G 1/4'' mit Adapter 3/8'' selbstdichtend 3333080 - Bild 1 Bender Probenahmeventil Rotguss DVGW DN 8 G1/4'' mit Adapter 3/8'' selbstdichtend 3333080
nach DVGW W 579 (P), mit beiliegendem selbstdichtendem Adapter auf 3/8" reduzierbar

Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Werktage

25,00 € inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Bild 1 Aba Beul Probeentnahmeventil Quickturn DN 6/10 Rotguss, Edelstahl 51100.003.2
QUICKTURN Probenahmeventil alle dauerhaft medienberührten Bauteileaus Rotguss

versandkostenfreie Lieferung (innerhalb von Deutschland)

Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Werktage

42,50 € inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Zuletzt angesehen