Buderus Logaplus-Paket W22 Gas-Brennwerttherme GB172-14 kW weiß EG-E RC310 Speicher SU160

  • BUDERUS
  • 7739601267
  • 4051516258160
3.377,00 €

Inhalt: 1,000 Set (3.377,00 € / Set)


Alle Preise inkl. MwSt.

Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Werktage*

Versandart: Speditionsware


Set

Buderus Logaplus-Paket W22 bestehend aus: Buderus Gas-Brennwertgerät Logamax plus... mehr
Produktinformationen "Buderus Logaplus-Paket W22 Gas-Brennwerttherme GB172-14 kW weiß EG-E RC310 Speicher SU160"

Buderus Logaplus-Paket W22, Kesselgröße 14 kW, Warmwasserspeicher 160 Liter stehend, Logamatic EMS plus RC310, 1 Heizkreis ohne Mischer

Buderus Logaplus-Paket W22 bestehend aus:

  • Buderus Gas-Brennwertgerät Logamax plus GB172 für den Betrieb mit Erdgas E, LL und Flüssiggas 3P, Propan
  • Für die Raumbeheizung und die Warmwasserbereitung in Kombination mit einem separaten Warmwasserspeicher
  • Optimale Energieausnutzung mit einem Normnutzungsgrad von 109%
  • Brenner und modulierende Feuerung von 22-100%
  • Aluminium-Guss-Wärmetauscher für ganzjährigen Kondensationsbetrieb
  • Modulierende Hocheffizienz-Umwälzpumpe zur Anpassung der Wassermenge in der Heizungsanlage und Stromeinsparung gegenüber herkömmlichen Pumpen
  • Preiswerte einfache Anlagenhydrauliken ohne Überströmventil, da kein Mindestvolumenstrom erforderlich
  • Niedrige CO- und NOx-Emissionen
  • Umwälzpumpe für differenzdruckgeregelte Betriebsweise für gute Anpassung an die hydraulischen Gegebenheiten der Heizungsanlage
  • Umwälzpumpe mit leistungsgeregelter Betriebsweise bei Einsatz einer hydraulischen Weiche zur Vermeidung von Rücklauftemperaturanhebung
  • Geeignet für die Mehrfachbelegung nach DVGW Arbeitsblatt G635 Die Anforderungen an die Füll- und Ergänzungswasserqualität sind im jeweils gültigen Buderus Katalog, Arbeitsblatt K8 enthalten
  • In Anlehnung an die VDI 2035 kann anhand der in diesem Arbeitsblatt enthaltenen Diagramme entschieden werden, ob das Füll- und Ergänzungswasser aufbereitet werden muss oder nicht
  • Muss das Füll- und Ergänzungswasser aufbereitet werden, so kommt die Wasseraufbereitungsmaßnahme Vollentsalzung des Füllwassers zum Einsatz
  • Damit wird ein salzarmer Betrieb des Anlagenwassers erreicht
  • Buderus kann notwendige Wasseraufbereitungspatronen als Zubehör (Kauf oder Leihe) zur Verfügung stellen
  • Warmwasserspeicher Logalux SU160 W, weiß Inhalt 160 Liter
  • Max. Betriebsdruck Warmwasser: 10 bar
  • Max. Betriebsdruck Heizung: 6 bar
  • Durchmesser: 556 mm
  • Höhe: 1188 mm

System-Bedieneinheit RC310 mit Außenfühler für das Regelsystem Logamatic EMS plus:

  • Einfache Bedienung und Inbetriebnahme
  • Großes, grafikfähiges und hinterleuchtetes Display, Betrieb als Regler für raum- oder witterungsgeführten Betrieb, Regelung für Wärmeerzeuger, Warmwasserbereitung, Heizkreis(e), Solaranlage
  • Umfangreiche Inbetriebnahme- und Service-Funktionen: Konfigurationsassistent, Diagnosefunktionen, Wartungsanzeige

Optionales Zubehör:

  • Fernbedienung RC200 / RC100
  • Mischermodul MM100
  • Solarmodule SM100 / SM200
  • Internet-Schnittstelle web KM200 / web KM300
  • Weiteres Zubehör siehe aktueller Katalog

Zubehör im Lieferumfang enthalten:

  • Anschlusszubehör Heizung HA (Aufputz)
  • Montage-Anschlussplatte
  • Wartungshähne
  • Gasdurchgangshahn GA-BS, R 1/2
  • Verrohrungssatz Kessel-Speicher
  • Warmwasser-Temperaturfühler
  • Ausdehnungsgefäß 25 Liter zum Anbau
  • Flamco Flexcon Aufhängezarge
  • Ausdehnungsgefäß-Anschluss-Set AAS
  • Ablauftrichter-Set

EU-Richtlinie für Energieeffizienz:

  • Klasse für jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz der Verbundanlage: A
  • EnergieeffizienzklassenSpektrum: A+++ -> G
  • Jahreszeitbedingte RaumheizungsEnergieeffizienz der Verbundanlage (Kessel): 96 %
  • Jahreszeitbedingte RaumheizungsEnergieeffizienz der Verbundanlage bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen (WP) -

Technische Daten:

  • Erdgas E
  • Wärmeleistung im Heizbetrieb (Voll-/Teillast) bei 40/30: 3,3-14,2 kW
  • bei 80/60: 2,9-13,0 kW
  • Wärmeleistung Warmwasser: 15,1 kW
  • Normnutzungsgrad (Hs): bis 98,2 %
  • Gewicht: 43 kg
  • Konz. Abgasanschluss: 80/125 mm
  • Abgastemperatur (Volllast) bei 40/30: 49 C
  • bei 80/60: 65 C
  • Abmessungen Tiefe: 350 mm
  • Breite: 440 mm
  • Höhe: 840 mm
  • Zuläss. Betriebsüberdruck: 3 bar
  • CE-Kennzeichen: CE-0085BU0450
  • Fabrikat: BUDERUS
  • Buderus-Artikel-Nr.: 7739601267

Bilder und Texte: BUDERUS

Modell: GB172
Kesselgröße: 14 kW
Gasart: Erdgas E (G20)
Speicher: ja

5 Jahre Buderus Systemgarantie

Mit Sicherheit Qualität

Weniger Energiekosten, mehr Qualität, mehr Komfort: Systemtechnik von Buderus bietet Ihnen ein Plus nach dem anderen. Und weil wir auch von der dauerhaften Leistungsfähigkeit unserer Systemlösungen überzeugt sind, geben wir Ihnen nicht nur die Sicherheit, jederzeit energiesparend zu heizen, sondern sogar die Garantie: mit der Buderus 5 Jahre Systemgarantie – gültig mit dem Buderus Garantie-Zertifikat. Die 5 Jahre Systemgarantie ist Ihr Sorglos-Paket! Das bedeutet: Wenn der Garantiefall doch einmal eintritt, umfasst die Systemgarantie die Kosten für Material und Arbeitszeit – für volle 5 Jahre ab Einbaudatum durch Ihren Heizungsfachbetrieb.

Die 5 Jahre Systemgarantie ist:

umfassend: Beinhaltet alle Komponenten Ihres neuen Buderus Heizsystems.
einfach: Gültig mit dem Buderus Garantie-Zertifikat, das Sie von Ihrem Heizungsfachpartner erhalten.
sicher: Umfasst die Kosten für Material und Arbeitszeit – für volle 5 Jahre ab Einbaudatum durch Ihren Heizungsfachbetrieb.
schnell: Dank der bequemen Registrierung im Online-Formular oder über die kostenfreie Hotline für Systemgarantie ist die Abwicklung noch einfacher, sollte der Garantiefall tatsächlich eintreten.
typisch Buderus: Ihr Sorglos-Paket!


Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte den Garantiebedingungen und der Buderus Homepage.

Achtung: Sicherheitshinweise beachten!

Dieses Produkt sollte aus Sicherheits- und Gewährleistungsgründen und zur Vermeidung von Körper- und Gesundheitsschäden nur von qualifizierten Handwerkern und autorisierten Fachkräften (SHK Heizungsfachbetrieb) installiert, in Betrieb genommen und gewartet werden.

Zuletzt angesehen